HiFi-Test

Vollverstärker

Quadral Aurum A8

Eine Abstimmung, die gute Laune macht: Trotz ausgefeilter Fähigkeiten ist der A8 doch so spielfreudig und lebhaft abgestimmt, dass es einen unerhörten Spaß macht, seinen Muskelspielchen zu lauschen. Gute analog/digitale Vollausstattung: 3 x Line-In sowie ein XLR-Anschluss, je ein optischer (24/96) und ein elektrischer (24/192) Digitaleingang sowie USB-Audio (24/192). Hinaus gelangen Signale über ein einzelnes Lautsprecher-Terminal, einen guten 6,3-Millimeter-Klinkenanschluss sowie den geregelten Pre-Out.

Preis: ab 2000 € (Stand: 09.11.2017)
Maße BxHxT: 45 x 14 x 46 cm
Gewicht: 13,300 kg
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Quadral

Netzphase am Gerät
Allgemeine Daten
Ausstattung

3 x Line-In sowie ein XLR-Anschluss, je ein optischer (24/96) und ein elektrischer (24/192) Digitaleingang sowie USB-Audio (24/192). Hinaus gelangen Signale über ein einzelnes Lautsprecher-Terminal, einen guten 6,3-Millimeter-Klinkenanschluss sowie den geregelten Pre-Out.

Messergebnisse
Messwerte
Rauschabstand bezogen auf 24 Bit:84,3 dB
Rauschabstand bezogen auf 16 Bit:79,3 dB
Rauschabstand bei "Digital 0":88,6 dB
Klirrfaktor -9dBFS/400Hz:0,6 %
Klirrfaktor -60dBFS/400Hz:0,06 %
Wandlerlinearität bei -90dBFS:0,2 dB
Erkennung der Emphasis (DAC):ok
Rechteck:ok
Puls:ok
Dauerleistung an 8 Ohm (1kHz):96,7 W
Dauerleistung an 4 Ohm (1kHz):143,2 W
Impulsleistung an 4 Ohm (1kHz):193 W
Klirrfaktor bei 50mW (1kHz):0,04 %
Klirrfaktor bei 5W (1kHz):0,02 %
Klirrfaktor bei Pmax -1dB (1kHz):0,03 %
Intermodulation bei 50mW (nach DIN):0,1 %
Intermodulation bei 5W (nach DIN):0,01 %
Intermodulation bei Pmax -1dB (nach DIN):0,3 %
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 50mW (1kHz):65,9 dB
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 5W (1kHz):83,4 dB
Dämpfungsfaktor an 4 Ohm bei 63Hz/1kHz/14kHz:125/100/80
Obere Grenzfrequenz (-3dB/4Ohm):65 kHz
Übersprechen zwischen 2 Hochpegeleingängen:83,2 dB
Gleichlauffehler Lautstärkesteller bei -60dB:0,04 dB
Kopfhöreranschluss:100/3,1 Ohm/Volt
Eingangspegelsteller:nein
Leistungsanzeige:nein
Leistungsaufnahme Standby:0,5 W
Leistungsaufnahme Leerlauf:16,2 W
Gemessen bei einer Netzspannung von:224 Volt

Satte Dauerleistung, Impulse von 194 Watt und dazu geringe Klirr- und Rauschwerte – messtechnisch ist der A8 gemessen an seiner Preisklasse hervorragend konstruiert.

Stereo-Test

Klang-Niveau Vollverstärker: 78%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 8/2017

Artikel zum Produkt

Starke Kerle

8/2017

Starke Kerle

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren