HiFi-Test

Kopfhörerverstärker

OPPO HA-1

Messtechnisch in Bestform zeigt der Oppo HA-1 auch klanglich Höchstleistungen. Mit seiner Rolle als Kopfhörerverstärker ist er glatt unterfordert, denn auch als Vorverstärker und Wandler macht er eine sehr gute Figur. Das Gerät besitzt je ein Paar unsymmetrische Cinch- und symmetrische XLR-Eingänge und -Ausgänge, einen USB-Wandler, der mit allen Daten bis 32/384 hantiert und DSD kann. Kopfhörer können via Klinke (6,3/3,5) oder symmetrisch angeschlossen werden.

Preis: um 1500 € (Stand: 01.10.2014)
Maße BxHxT: 26 x 9 x 42 cm
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: OPPO Digital

Netzphase am Gerät
Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Maximale Ausgangsspannung (1 kHz, 1% THD):1.4/3.0 V
Klirrfaktor bei 30 mV:0.005 %
Klirrfaktor bei 300 mV:0.002 %
Klirrfaktor bei 1 V:0.002 %
Intermodulation 30mV:0.0008 %
Intermodulation 300mV:0.0006 %
Intermodulation 1V:0.0004 %
Rauschabstand bei 0,3 V (Line in 500mV):89 dB(A)
Rauschabstand bei 0,03 V (Line in 500mV):92 dB(A)
Ausgangswiderstand RCA:100/200 Ohm
obere Grenzfrequenz:>80 kHz
Lautstärkesteller, Gleichlauffehler bis -60 dB max.:0.2 dB
Leistungsaufnahme Standby:2 W
Leistungsaufnahme Leerlauf:31

Erstklassige Messwerte, insbesondere bei Verzerrungen und Kanaltrennung. Lediglich die Ausgangsspannung kann bei unempfindlichen Endstufen etwas knapp sein.

Stereo-Test

Klang-Niveau Kopfhörer-Vorverstärker: 96%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 10/2014

Artikel zum Produkt

Von wegen me too

10/2014

Von wegen me too

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren