HiFi-Test

Vollverstärker

Moon i3.3

Flexibel, robust, klangstark: Moons i3.3 überzeugte uns in allen Disziplinen. Der Kanadier ist nicht nur wegen der hervorragenden Ausstattung eine Ausnahmeerscheinung in seiner Preisklasse, sondern spielt mit seinem kraftvollen, stets fein gegliederten Charakter viele Mitbewerber an die Wand.

Preis: ab 2300 € (Stand: 01.05.2010)
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Simaudio

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Dauerleistung an 8 Ohm (1kHz):111 W
Dauerleistung an 4 Ohm (1kHz):181 W
Impulsleistung an 4 Ohm (1kHz):231 W
Klirrfaktor bei 50mW (1kHz):0,012 %
Klirrfaktor bei 5W (1kHz):0,01 %
Klirrfaktor bei Pmax -1dB (1kHz):0,066 %
Intermodulation bei 50mW (nach DIN):0,11 %
Intermodulation bei 5W (nach DIN):0,075 %
Intermodulation bei Pmax -1dB (nach DIN):0,18 %
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 50mW (1kHz):69 dB
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 5W (1kHz):89 dB
Rauschabstand Phono MM (5 mV / 1 k) bei 5 Watt:79 dB(A)
Rauschabstand Phono MC (0,5 mV / 10 Ohm) bei 5 Watt:63 dB(A)
Dämpfungsfaktor an 4 Ohm bei 63Hz/1kHz/14kHz:222
Obere Grenzfrequenz (-3dB/4Ohm):90 kHz
Gleichlauffehler Lautstärkesteller bei -60dB:2,7 dB
Leistungsaufnahme Standby:22 W
Leistungsaufnahme Leerlauf:23 W

Wie bei Marantz hält man Leistungsreserven bei Moon offensichtlich für eine Grundvoraussetzung. Die Verzerrungswerte sind nicht berühmt, aber vollkommen okay. Hoher Dämpfungsfaktor, mäßiger Poti-Gleichlauf.

Stereo-Test

Klang-Niveau Vollverstärker: 82%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 5/2010

Artikel zum Produkt

Leistungsgesellschaft

5/2010

Leistungsgesellschaft

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren