HiFi-Test

Vollverstärker

Marantz PM 8005

Der Vollverstärker PM 8005 wird dem renommierten Hause alle Ehre machen, so viel ist sicher. Hier treffen sehr gute Ausstattung (inklusive Phono-MM), Alltagstauglichkeit und klangliche Musikalität mustergültig zusammen. Chapeau!

Preis: um 1300 € (Stand: 01.03.2014)
Maße BxHxT: 44 x 13 x 43 cm
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Marantz

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Dauerleistung an 8 Ohm (1kHz):83 W
Dauerleistung an 4 Ohm (1kHz):135 W
Impulsleistung an 4 Ohm (1kHz):164 W
Klirrfaktor bei 50mW (1kHz):0,007 %
Klirrfaktor bei 5W (1kHz):0,002 %
Klirrfaktor bei Pmax -1dB (1kHz):0,005 %
Intermodulation bei 50mW (nach DIN):0,003 %
Intermodulation bei 5W (nach DIN):0,001 %
Intermodulation bei Pmax -1dB (nach DIN):0,6 %
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 50mW (1kHz):79 dB
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 5W (1kHz):93 dB
Rauschabstand Phono MM (5 mV / 1 k) bei 5 Watt:78 dB(A)
Dämpfungsfaktor an 4 Ohm bei 63Hz/1kHz/14kHz:71
Obere Grenzfrequenz (-3dB/4Ohm):>80 kHz
Gleichlauffehler Lautstärkesteller bei -60dB:0,4 dB
Leistungsaufnahme Leerlauf:31 W

Extrem niedriges Verzerrungsniveau, erst kurz vor Vollaussteuerung steigen Intermodulationen an. Auch die Rauschwerte sind erstklassig, das gilt sogar für den Plattenspieleranschluss. Die Leistungsabgabe ist praxisgerecht bis hoch, für Impulse stehen noch Reserven zur Verfügung.

Stereo-Test

Klang-Niveau Vollverstärker: 66%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 3/2014

Artikel zum Produkt

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren