Anzeige

HiFi-Test

Standboxen (passiv)

Joachim Gerhard-Collection Portrait

In sorgfältiger Handarbeit gefertigter, geschlossener Drei-Wege-Standlautsprecher von Altmeister Joachim Gerhard. Schnell und spritzig, mit erstaunlichem Tiefgang und stupender räumlicher Darstellung – dank spezieller Weichentechnik für eine Vielzahl von Verstärkern geeignet.

Preis: ab 7800 € (Stand: 05.06.2020)
Maße BxHxT: 26 x 107 x 47 ( inkl. Sockel) cm
Gewicht: 25,000 kg
Garantie: 5 Jahre Garantie
Hersteller: ROSE-HANDWERK Vertriebs-GmbH

Allgemeine Daten
Ausstattung

geschlossene Drei-Wege-Box mit Keramik-Sandwich-Membranen. Zwei Bässe seitlich angeordnet und gleichphasig abstrahlend; Gehäuseausführungen in Holz, Lack, Metall möglich

Messergebnisse
Messwerte
Nennimpedanz bei DC:3 Ohm
minimale Impedanz:3 Ohm
minimale Impedanz bei:47 Hz
maximale Impedanz:13 Ohm
maximale Impedanz bei:120 Hz
Kennschalldruck (2,83 V/m):84 dBSPL
Leistung für 94 dBSPL:19.8 W
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):30 Hz
Klirrfaktor bei 63/3k/10k Hz:2.2/0.16/0.13 %

Im Mittel- und Hochtonbereich sehr geringe Verzerrungen; ordentlicher Wirkungsgrad und linearer Frequenzgang mit gutem Abstrahlverhalten; prima Impulsantwort; Impedanzverlauf am GHP-Abgriff unkritisch

Bildergalerie
5 Bilder
Stereo-Test

Klang-Niveau Standlautsprecher: 90%

Preis-Leistung

stereo+

Mit seiner neuen „Portrait“-Standbox hat Altmeister Joachim Gerhard den Startschuss für ein neues Projekt gegeben: die Joachim Gerhard Collection.

Den ganzen Test lesen Sie in

Artikel zum Produkt

Idee und Umsetzung

8/2020

Idee und Umsetzung

Mit der neuen Standbox Portrait hat Altmeister Joachim Gerhard den…

weiterlesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren