HiFi-Test

Kompaktboxen (passiv)

DALI Zensor Pico

Die Pico ist eine wahre Überraschung: Trotz ihrer kompakten Abmessungen und des günstigen Preises klingt sie großartig. Eine wandnahe Aufstellung und ein ordentlicher Verstärker sind jedoch Pflicht. Dann gilt: Preis-Leistungs-Hammer!

Preis: um 240 € (Stand: 01.12.2015)
Maße BxHxT: 14,1 x 23 x 19,6 cm
Garantie: 5 Jahre Garantie
Hersteller: DALI GmbH

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Nennimpedanz bei DC:4 Ohm
minimale Impedanz:5 Ohm
minimale Impedanz bei:230 Hz
maximale Impedanz:18 Ohm
maximale Impedanz bei:92 Hz
Leistung für 94 dBSPL:9,5 W
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):64 Hz
Klirrfaktor bei 63/3k/10k Hz:1,0/0,3/0,1 %

Die Zensor Pico ist für eine wandnahe Aufstellung abgestimmt. Das erkennt man im Frequenzverlauf anhand des Bassverlaufs. Bei korrekter Aufstellung dürfte auch die leichte Welligkeit im Oberbass nicht auffallen. Der axial gemessene, schmalbandige Abfall bei vier kHz verschwindet bei seitlicher Messung. Generell profitiert die Pico von einer ordentlichen Einspielkur.

Stereo-Test

Klang-Niveau Kompaktlautsprecher: 69%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 12/2015

Artikel zum Produkt

Bitte alle einsteigen

12/2015

Bitte alle einsteigen

Diese zwei unterschiedlichen Anlagenkonzepte um 600 Euro mit Komponenten…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren