HiFi-Test

Vollverstärker

Chario Quadro

Eigentlich müsste man diesen kleinen Vollverstärker fast als komplette Anlage bezeichnen, denn dank Bluetooth macht ihn schon ein Smartphone dazu. Seine gleichermaßen temperament- wie kraftvolle, rhythmisch treibende Wiedergabe gefiel uns an den Chario-Boxen, aber auch an DALIs Epicon 6 ausgezeichnet. Preistipp.

Preis: um 400 € (Stand: 01.06.2016)
Maße BxHxT: 21 x 8 x 26 cm
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Chario HiFi

Allgemeine Daten
Ausstattung

Fernbedienung, Bluetooth, Toslink-Digitaleingang, 2 x Hochpegeleingang (Cinch/Klinke), Subwooferausgang (mono, ungefiltert), Ausgänge für zwei Boxen

Messergebnisse
Messwerte
Dauerleistung an 8 Ohm (1kHz):28 W
Dauerleistung an 4 Ohm (1kHz):57 W
Klirrfaktor bei 50mW (1kHz):0,1 %
Klirrfaktor bei 5W (1kHz):0,03 %
Klirrfaktor bei Pmax -1dB (1kHz):0,2 %
Intermodulation bei 50mW (nach DIN):0,3 %
Intermodulation bei 5W (nach DIN):0,05 %
Intermodulation bei Pmax -1dB (nach DIN):0,4 %
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 50mW (1kHz):55 dB
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 5W (1kHz):75 dB
Dämpfungsfaktor an 4 Ohm bei 63Hz/1kHz/14kHz:24/23/4
Obere Grenzfrequenz (-3dB/4Ohm):80 kHz
Übersprechen zwischen 2 Hochpegeleingängen:75 dB
Gleichlauffehler Lautstärkesteller bei -60dB:0,02 dB
Leistungsaufnahme Standby:<2 W
Leistungsaufnahme Leerlauf:9 W

Gute Messwerte mit für Class D typischer Schwäche bei den Rauschwerten für kleine Pegel (unhörbare Beeinträchtigung durch die Abtastfrequenz). Untypisch für Class D ist die für Temperament und Impulswiedergabe wichtige, hohe obere Grenzfrequenz. Der Verstärker betont etwas den Bass.

Stereo-Test

Klang-Niveau Vollverstärker: 40%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 6/2016

Artikel zum Produkt

Made in Italy

6/2016

Made in Italy

Der italienische Lautsprecherspezialist Chario überrascht mit einem neuen…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren