HiFi-Test

Kompaktboxen (aktiv)

Canton AM 5

Bis ins Detail clever konzipierte und sorgfältig hergestellte Minibox mit erstaunlichem Klangpotenzial. Damit ist Cantons Winzling DER highfidele Einstieg für Preisbewusste mit Platzproblemen, denn dank ihres umfangreichen Regelwerks inklusive Limiter, Hochpassfilter sowie Bass-, Mitten- und Höhenanpassung lässt sich die AM 5 auch an knifflige Standorte anpassen. Hinein gelangen Signale rein analog via XLR und Cinch. Gegen Aufpreis (Stückpreis 24 Euro) bietet der Hersteller übrigens auch passende Wandhalterungen an.

Preis: um 740 € (Stand: 19.10.2017)
Maße BxHxT: 14 x 24 x 16 cm
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Canton

Allgemeine Daten
Ausstattung

Anschlüsse: Cinch, XLR, Netzkabel Ausstattung: Limiter, Anpassung von Bass, Mitten und Höhen, DSP-gesteuerte Weiche, Ein/Ausschaltautomatik

Messergebnisse
Messwerte
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):52 Hz
Klirrfaktor bei 63/3k/10k Hz:1,2/0,5/0,2 %
Leistungsaufnahme Leerlauf:2 W

Weitgehend linearer Frequenzgang, breites Abstrahlverhalten, geringe Verzerrungen. Die AM5 reicht ziemlich tief hinunter und kann dennoch auch hohe Pegel sauber wiedergeben.

Stereo-Test

Klang-Niveau Aktivlautsprecher: 56%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 3/2015

Artikel zum Produkt

Dem Studio entflohen

3/2015

Dem Studio entflohen

Mit den Attributen der Studiotechnik wie Klangneutralität und XLR-Anschluss…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren