HiFi-Test

Netzwerkspieler

Accustic Arts Streamer ES

Einer der bestklingenden Netzwerkspieler am Markt! Er ist UPnP-kompatibel und kommuniziert über LAN oder WLAN. Er kann auch als D/A-Wandler für S/PDIF-Quellen und für USB-Sticks oder -Festplatten dienen. Zudem decodiert er alle erdenklichen Formate samt ALAC, AIFF und FLAC, und er beherrscht selbst höchste Auflösungen. Ein Lautstärkesteller ist nicht integriert. Navigiert wird via Infrarotfernbedienung und Grafik-Front-Display oder über die Gratis-App. Dass er sogar ohne Wenn und Aber „gapless“ spielt, macht ihn endgültig zum „Top Performer“.

Preis: um 3990 € (Stand: 01.05.2013)
Maße BxHxT: 48 x 10 x 39 cm
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Accustic Arts Audio GmbH

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Rauschabstand "Digital Null":109 dB
Wandlerlinearität: Abweichung bis -90 dB:0,1 dB
Ausgangswiderstand Cinch bei 1 kHz:47 Ohm
Ausgangsspannung Cinch out bei 0 dBFS:2,4 V
Leistungsaufnahme Standby:- W
Leistungsaufnahme Leerlauf:12 W

Durchweg Top-Werte bei Rauschabstand, Verzerrungen, Wandlerlinearität, Frequenzgang etc. Symmetrische Rechteckwiedergabe, Impulse mit leichten Vorschwingern. Gegenüber dem S/PDIF-Eingang ist das analoge Ausgangssignal in der Phase invertiert.

Stereo-Test

Klang-Niveau Netzwerkspieler: 90%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 5/2013

Artikel zum Produkt

Akkurate Kunst

5/2013

Akkurate Kunst

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren