Virtuoso S (Bild: AudioSolutions)
Virtuoso S (Bild: AudioSolutions)

„Kleine“ Standbox

Virtuoso S von AudioSolutions

„S“ steht für „Small“ – aber sie ist 1,13 Meter hoch.

Die Virtuoso S ist eine leicht minimierte Ausgabe der im letzten Jahr vorgestellten Virtuoso M des litauischen Herstellers. Sie bringt dennoch 50 Kilogramm auf die Waage, bedingt durch die Box-in-Box-Bauweise aus einem Innen- und einem Außengehäuse. Für den Bass ist sie mit zwei 17-cm-Chasis bestückt, während ein 13-cm-Mitteltöner für den breiten Frequenzbereich von 500 bis 7000 Hz zuständig ist. Darüber übernimmt ein Seidenkalotten-Hochtöner mit Mini-Horn-Vorsatz. Ein dreistufiger Schalter mit den Positionen Balanced, Soft und Enhanced erlaubt die Anpassung des Klangs an Raumakustik und persönliche Präferenz. Zum Standard-Paarpreis von 17.000 Euro ist die Virtuoso S ab sofort in Weiß, Grün, zwei verschiedenen Blau-Tönen und drei Grau-Tönen lieferbar. Außerdem ist sie in fünf Metallic-Farben erhältlich.

Mehr zu Audio Solutions

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO Newsletter

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren