Accustic Arts

Player1 & Power1

Jeweils 6900 Euro ruft der schwäbische Anbieter Accustic Arts für seinen neuen CD-Player/DAC und Vollverstärker auf.

Der Disc-Spieler bietet digitale Eingänge inklusive USB und soll in Sachen Chip-Set absolut auf der Höhe der Zeit sein. Der nur vermeintlich puristische Amp versteckt viele Funktionen wie die Klang- und Balanceregelung, aber auch die variable Empfindlichkeit der Analogeingänge im Menü. Es gibt eine Systemfernbedienung.

Mehr zur Marke Accustic Arts

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren