BB-10 (Bild: Bohne Audio)
BB-10 (Bild: Bohne Audio)

BB-10

Bohne-Boxen im Kompaktformat

Bohne Audio aus Engelskirchen bei Köln bleibt seinem Konzept der Aktivboxen mit externen Frequenzweichen und Endstufen treu. Neu im Sortiment sind die beiden Kompaktmodelle BB-8 und BB-10: Sie geben den wichtigen Stimm- und Hochtonbereich mit dem hauseigenen Bändchen wieder. Für den Bass sind ein Tieftöner (20 cm bzw. 25 cm beim BB-10) und zwei seitlich montierte Passivmembranen zuständig. Zum System gehört ein Vollverstärker oder wahlweise eine Vor-/Endstufenkombi mit DSP als Frequenzweiche und zur Raumanpassung und vier Endstufen, die jedes Chassis einzeln befeuern. Optionale Standfüße gibt‘s in Holz oder Metall. Komplett mit Standfüßen und Vollverstärker BA-250 D kostet die BB-8 pro Paar 4900 Euro, während für die Top-Kombi aus zwei BB-10 mit Standfüßen und dem Vor-/Endverstärker-Gespann 9400 Euro fällig werden. Standard-Farben sind Mattlack Schwarz und Weiß – gegen Aufpreis (ab 400 Euro) gibt’s auch furnierte Oberflächen.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren