Viella Forte (Bild: AMG)
Viella Forte (Bild: AMG)

Neues Topmodell aus Deutschland

48-Kilo-Dreher von AMG: Viella Forte

Laufwerkschassis aus einem massiven Block Flugzeugaluminium, 16 mm starke Tellerachse, 12-Zoll Tonarm

Ab sofort krönt die „Analog Manufaktur Germany“ (AMG) ihr Produktprogramm mit einem Plattenspieler der Superlative: Das Chassis des „Viella Forte“ ist optisch an den AMG Viella angelehnt – aber mehr als doppelt so schwer. Allein der Plattenteller bringt 14 Kilogramm auf die Waage. Er wird ebenfalls aus Flugzeugaluminium gefertigt und ist mit einer rund 3 cm starken PVC-Schicht belegt. Nicht nur den Alu-Tonarm fertigt AMG im eigenen Haus, sondern sogar den Gleichstrommotor. Komplett mit Tonarm kostet der Viella Forte 23.000 Euro oder in der Version  „Engraved“ mit einer speziellen resonanzmindernden Oberflächenstruktur 24.500 Euro.

Mehr zu AMG

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO Newsletter

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren