Sie sind hier: News
18.07.2018

Nero Burn Express 4 mit Gracenote-Komfort

Burn Express 4 (Bild: Nero)

Der Karlsruher Brenn-Primus Nero bringt eine neue, abgespeckte Version seiner Brenn-Software auf den Markt: Nero Burn Express 4 kann Musik, Daten, Videos und Fotos auf CD, DVD und Blu-ray brennen und auch kopieren und rippen. Neu ist die Einbindung der Gracenote-Datenbank: Sie findet nicht nur beim Rippen kompletter CDs die Metadaten samt Album-Cover, sondern kann auch einzelne Songs identifizieren und die Daten einbetten. Wer eigene Cover für seine gebrannten CDs gestalten möchte, kann das mit der in „Burn Express 4“ enthaltenen Software „Cover Designer“ tun. Nero Burn Express 4 läuft unter Windows 7 bis 10, ist nur als „Boxed“-Version erhältlich (nicht als Download) und kostet 30 Euro.

MODERN CLASSICS

Das Beste aus STEREO

Zeitloses HiFi

   

„MODERN CLASSICS" widmet sich aktuellen HiFi-Komponenten im klassischen Look. Edelholz, gebürstetes Aluminium, Röhrenzauber und VU-Meter sind wieder „in".
Die Fertigung heutiger Zeit bietet dabei feinste Verarbeitung edler Materialien, an denen sich neben dem Ohr auch das Auge erfreut.
Das Heft bietet eine Marktübersicht begehrenswerter Komponenten aus allen Bereichen des modernen HiFi im klassischen Gewand.

148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv