Sie sind hier: News
17.07.2018

Burmester für Einsteiger

Mit dem neuen Vollverstärker 101 feiert Burmester auf der CES in Las Vegas Weltpremiere. Die effizienten Class-D-Endstufen ermöglichen eine kompakte Bauweise. Versorgt wird die Elektronik aber aus einem klassischen Netzteil. Die zuschaltbare „Smooth“-Funktion soll auch bei geringen Lautstärken für ein rundes und detailliertes Klangbild sorgen. Der 101 ist symmetrisch aufgebaut und durchgehend gleichspannungsgekoppelt, verzichtet also gänzlich auf Koppelkondensatoren im Signalweg. Über die symmetrischen Pre-Outs können bei Bedarf separate Endstufen angesteuert werden. Der Preis steht noch nicht fest.

MODERN CLASSICS

Das Beste aus STEREO

Zeitloses HiFi

   

„MODERN CLASSICS" widmet sich aktuellen HiFi-Komponenten im klassischen Look. Edelholz, gebürstetes Aluminium, Röhrenzauber und VU-Meter sind wieder „in".
Die Fertigung heutiger Zeit bietet dabei feinste Verarbeitung edler Materialien, an denen sich neben dem Ohr auch das Auge erfreut.
Das Heft bietet eine Marktübersicht begehrenswerter Komponenten aus allen Bereichen des modernen HiFi im klassischen Gewand.

148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv