Marken

Einstein

Einstein The Amp Ultimate

Getestet in Heft 1/2016
Der Bochumer Schönling überzeugte auch im Hörraum. Phono klingt überragend. Seine überlegte und praxisgerechte Ausstattung mit fünf Hochpegeleingängen, davon einer in XLR, Fernbedienung, Stromversorgung für Phonostufe; Anpassungswiderstand für den Phonozweig überzeugt ebenfalls; Handschuhe und Bedienungsanleitung; keinerlei Beschriftung an der Phonostufe.

Einstein The Tube

Getestet in Heft 7/2010
Ein superb konstruierter, verarbeiteter und klingender Vorverstärker, der zu schnellen, unprätentiös tönenden Endstufen passt. Das aufwendige Konzept schlägt sich in hoher Musikalität nieder, von der jede Anlage profitieren kann und die in Einstein-Ketten insbesondere zur Geltung kommt.

Einstein The Light in the Dark

Getestet in Heft 7/2010
Lassen Sie sich von den mäßigen Leistungsangaben nicht täuschen: Diese Endstufe ist ein Energiebündel, sie spielt zackig und forsch, lässt die Klangfarben leuchten und leistet so ihren Beitrag zur Emotionalität und musikalischen Inbrunst im Einstein-Team.

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren