HiFi-Test

Standboxen (passiv)

YG Acoustics YG Carmel

Sie ist zierlich, sie ist ein kostspieliges Vergnügen – und sie macht High End auch in kleinen Räumen erlebbar. Eine Raumabbildung, die in Tiefe und Breite realistisch ist, sowie exemplarische Impulstreue und tonale Ausgewogenheit verbinden sich hier kongenial. Da ihr Tiefbasspotenzial volumenbedingt begrenzt ist, eignet sie sich insbesondere für HighEnder mit eingeschränkten räumlichen Verhältnissen. Die Verarbeitung ist bis ins kleinste Detail exzellent, was man bei dem Preis aber auch erwarten darf!

Preis: um 19000 € (Stand: 01.08.2012)
Garantie: 5 Jahre Garantie
Hersteller: YG Acoustics

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Nennimpedanz bei DC:6,3 Ohm
minimale Impedanz:3,5 Ohm
minimale Impedanz bei:4000 Hz
maximale Impedanz:21 Ohm
maximale Impedanz bei:45 Hz
Leistung für 94 dBSPL:8 W
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):52 Hz
Klirrfaktor bei 63/3k/10k Hz:1,2/0,3/0,4 %

Die Carmel zeichnet sich durch hohe Verzerrungsarmut aus. Ein linearer Frequenzgang stand ebenso im Lastenheft. Beides wurde erfolgreich in die Praxis umgesetzt. Ergänzt werden diese positiven Eigenschaften durch einen ordentlichen Wirkungsgrad. Auch ein unkritischer Impedanzverlauf wurde erfolgreich umgesetzt. Die untere Grenzfrequenz ist mit 52 Hertz absolut und für die Preisklasse eher mäßig, trägt aber in kleineren Räumen, für die die Carmel entwickelt wurde, nicht unwesentlich zur ausgezeichneten, völlig schlackefreien Wiedergabe und zum hervorragenden Gesamteindruck bei.

Stereo-Test

Klang-Niveau Standlautsprecher: 94%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 8/2012

Artikel zum Produkt

Messe-Stars

8/2012

Messe-Stars

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren