HiFi-Test

Standboxen (passiv)

Indiana Line Tesi 561 L

Äußerst angenehm und harmonisch aufspielende, kleine Standbox aus Italien. Die Indiana Line ist zum Teil mit den hochwertigen Coral-Treibern der größeren Geschwister ausgestattet und musiziert für die Einsteigerklasse entsprechend souverän und unaufgeregt. Der fertigungsgünstigen Walnussfolie muss man eine hohe Qualität und Attraktivität attestieren. Preistipp!

Preis: um 750 € (Stand: 17.11.2017)
Maße BxHxT: 18 x 89 x 30 cm
Gewicht: 13,700 kg
Garantie: 3 Jahre Garantie
Hersteller: Indiana Line

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Nennimpedanz bei DC:4 Ohm
minimale Impedanz:4,8 Ohm
minimale Impedanz bei:140 Hz
maximale Impedanz:11,5 Ohm
maximale Impedanz bei:73 Hz
Kennschalldruck (2,83 V/m):87,4 dBSPL
Leistung für 94 dBSPL:14,8 W
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):38 Hz
Klirrfaktor bei 63/3k/10k Hz:1/0,1/0,3 %

Die Indiana Line zeigt einen sehr ausgewogenen Frequenzgang, der Impedanzverlauf ist gutmütig und verstärkerfreundlich. Der Wirkungsgrad ist leicht überdurchschnittlich und das Timing gut.

Stereo-Test

Klang-Niveau Standlautsprecher: 49%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 1/2018

Artikel zum Produkt

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren