HiFi-Test

Standboxen (passiv)

Indiana Line Diva 650

Die zierliche Italienerin macht sowohl optisch wie auch akustisch eine sehr gute Figur. Klanglich ausgesprochen geschmeidig und für die Preisklasse sehr ausgewogen und harmonisch, entspannt und audiophil spielt sie farbig, klar und dynamisch auf. Sehr empfehlenswert.

Preis: um 1250 € (Stand: 09.08.2017)
Maße BxHxT: 20,5 x 93 x 26 cm
Gewicht: 13,500 kg
Garantie: 3 Jahre Garantie (bei Registrierung)
Hersteller: Indiana Line

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Nennimpedanz bei DC:4 Ohm
minimale Impedanz:4 Ohm
minimale Impedanz bei:130 Hz
maximale Impedanz:15 Ohm
maximale Impedanz bei:68 Hz
Leistung für 94 dBSPL:9,3 W
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):40 Hz
Klirrfaktor bei 63/3k/10k Hz:1,0/0,3/0,1 %

Der bis etwa 40 Hertz hinabreichende Amplitudenfrequenzgang der Indiana Line ist axial ausgewogen und recht gerade im Verlauf, der Hochton allenfalls minimal zurückhaltend. Ihr Wirkungsgrad ist überdurchschnittlich. Die Diva kann durchaus auf den Hörplatz ausgerichtet betrieben werden. Die Sprungantwort zeigt leichte Nachschwinger.

Stereo-Test

Klang-Niveau Standlautsprecher: 63%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 10/2017

Artikel zum Produkt

Standing Ovation

10/2017

Standing Ovation

Für viele beginnt „HiFi“ mit richtigen Standboxen. STEREO hat sich fünf …

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren