HiFi-Test

Tuner

Accuphase T-1200

Dieser Tuner ist quasi konkurrenzlos, da es praktisch keine neuen Super-Tuner mehr gibt. Doch der T-1200 ruht sich nicht auf dieser Exklusivstellung aus, sondern legt sich mit voller Ausstattung, ambitionierter Technik, bestem Empfang und Top-Klang richtig ins Zeug. Das macht ihn zum ultimativen Empfänger für UKW-Fans und rechtfertigt den Preis.

Preis: um 6050 € (Stand: 09.10.2018)
Maße BxHxT: 46,5 x 15 x 42 cm
Gewicht: 13,000 kg
Garantie: 3 Jahre Garantie
Hersteller: Accuphase Laboratory

Netzphase am Gerät
Allgemeine Daten
Ausstattung

Je ein Paar Cinch- und XLR-Ausgänge, koaxialer Digitalausgang, 20 Senderspeicher, Zeigerinstrument für Feldstärke und Mehrwegeempfang, HiBlend, Antennenabschwächer, sechstufig umschaltbare ZF-Bandbreite, Metallfernbedienung

Messergebnisse
Messwerte
Eingangsempfindlichkeit stereo (50 dB Fremdspannung):52 µV
Stereo-Kanaltrennung R>L, 10 kHz (bei 60 dBµV):51 dB
Rauschabstand stereo bei 80 dBµV:74 dB(A)
Trennschärfe stereo ( -200/+200 kHz):einstellbar dB
HF-Übersteuerungsfestigkeit (98,8/99,6 MHz):73 dB
Klirrfaktor stereo:0.6 %
Leistungsaufnahme Standby:– W
Leistungsaufnahme Leerlauf:18 W

Die durchweg sehr guten Messwerte bestätigen das Hightech-Konzept. Die digitale Signalaufbereitung ab der ZF-Stufe funktioniert in der Praxis tadellos!

Stereo-Test

Klang-Niveau UKW-Tuner: 100%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 12/2018

Artikel zum Produkt

Leuchtturm in unruhigen Wellen

12/2018

Leuchtturm in unruhigen Wellen

Mitten in die Diskussion um die Zukunft von UKW platzt Accuphase mit einem…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren