Neuer Dreher von Transrotor

Ein brandneues, noch namenloses Vinyllaufwerk im klassischen Design gab es bei Transrotor zu bestaunen.

Der Dreher besteht aus zwei schwarzen oder weißen Acrylplatten mit einer 28 Millimeter starken Lage Aluminium dazwischen. Mitarbeiter Gerhard Weichler präsentierte stolz den massiven Träger für den Drei-Motoren-Antrieb. Zu dem rund 40 Kilo schweren sowie mit einer hochwertigen Haube ausgestatteten Gerät gehört das FMD-Netzteil des Herstellers. Der Preis fürs reine Laufwerk könnte um 6500 Euro liegen.

Mehr zur Marke Transrotor

Zur Übersicht

STEREO Newsletter

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren