Neues Top-Notch-Modell: Sennheisers "Momentum True Wireless 4"-Ohrhörer (Bild: Sennheiser)
Neues Top-Notch-Modell: Sennheisers "Momentum True Wireless 4"-Ohrhörer (Bild: Sennheiser)

Neues kabelloses In-Ear-Flaggschiff

Momentum- und Accentum-News von Sennheiser auf der CES 2024

| Cord Radke

Die deutsche Marke Sennheiser stellte in Las Vegas mit "Momentum True Wireless 4" die neueste Generation ihrer Flaggschiff-Ohrhörer vor. Zweite Neuheit: das "Accentum Plus"-Kopfhörermodell.

Die neuen Flaggschiff-In-Ear-Modelle des Herstellers aus der Wedemark richten sich an High-Performance-Audio-Enthusiasten – mit höherwertiger Hardware und äußerst umfangreichster Unterstützung von Drahtlostechnologien, wie Sennheisers  Produktmanager Frank Foppe herausstellt.

Features von "Momentum True Wireless 4"

Die Ausstattung kann sich sehen bzw. hören lassen: Snapdragon-Soundtechnologie mit "aptX"-Lossless-Technologie von Qualcomm, Auracast sowie der Ultra-Low-Latency-Modus, der Latenzen bei der Übertragung minimieren soll. Die Akkulaufzeit wird mit mindestens 7,5 Stunden angegeben, eine Schnellladefunktion ist gegeben. Mit "Momentum True Wireless 4" will Sennheiser dem Nutzer Klangqualität, modernste Funktionen und individuellen Komfort als Kombi-Pack bieten. Nicht zuletzt durch Bluetooth 5.4 soll diese In-Ear-Hörer-Generation fit für die Zukunft sein. Ab Mitte Februar kann man sie vorbestellen – für einen Preis von 299,99 Euro.

"Accentum Plus"

Mit dem "Accentum Plus"-Over-Ear-Kopfhörer schließt Sennheiser an das Momentum 4"-Modell an, wobei "Accentum" die batteriebetriebenen Kopfhörer um die bei Fans beliebten Premium-Funktionen erweitert. Das "Plus" liegt hierbei laut Produktmanager Christian Ern "genau in der Mitte zwischen hervorragendem Klang und komfortabler Technologie." Ausgestattet mit Features wie Touch-Gestensteuerung, Hybrid Adaptive Noise Cancellation und einer luxuriösen Bauweise soll der »Accentum Plus« viel Kopfhörer-Hörerlebnis zum vergleichsweise moderaten Preis offerieren: 229,90 Euro legt man dafür auf den Tisch.

In seinem Klang soll der mit Bluetooth 5.2 funktionierende kabellose Kopfhörer den kabelgebundenen Pendants  in nichts nachstehen. Er unterstützt alle gängigen Codecs einschließlich "aptX Adaptive". Sein dynamischer 37-mm-Wandler verfügt über den firmeneigenen "Sound Personalization"-Modus, mittels dessen man den Kopfhörer an individuelle klangliche Vorlieben anpassen kann. Die integrierte "Adaptive ANC"-Technologie soll den Klang stetig an Veränderungen der Umgebungsgeräusche anpassen und die Schnellladefunktion verheißt 5 Stunden zusätzliche Hörzeit mit 10 Minuten Ladezeit. "Accentum Plus" kann mittels eines intuitiven Touchpanels und einer zugehörigen App, die auf Gestensteuerung reagiert, auf zweierlei Art bedient werden. Die Polsterung der Hörmuschel und des Kopfbügels passen sich laut Hersteller der Ergonomie  des Trägers an.

Info: www.sennheiser.com, www.sennheiser-hearing.com

Bildergalerie

Sennheiser "Accentum Plus"
2 Bilder
CES 2024 Sennheiser-Produktlaunch
Zur Übersicht

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren