Chartwell LS6 (Bild: Graham Audio)
Chartwell LS6 (Bild: Graham Audio)

Chartwell LS6 (Bild: Graham Audio)

„Dünnwand“-Lautsprecher von Graham Audio

Zwischen seinen beiden „BBC“-Lautsprechermodellen LS 3/5 und LS 5/9 platziert der britische Hersteller Graham Audio die neue Chartwell LS6. Die kompakte Zweiwege-Bassreflexbox ist 37 cm hoch und 24 cm breit und mit einem 18-cm-Langhuib-Tieftöner und einer 19-mm-Hochtonkalotte bestückt. Mit einem Schalter auf der Front kann die Hochtonwiedergabe um 1 oder 2 dB angehoben werden. Die Gehäusewände folgen der „Dünnwand“-Konstruktion der BBC: Dabei werden die Wände künstlich beschwert, um ihre Resonanzfrequenz aus dem kritischen Mittenfrequenzbereich nach unten zu verlagern. Die Chartwell LS6 hat nominell 8 Ohm Impedanz und kostet mit Kirsche Echtholzfurnier 2600 Euro pro Paar.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren