Das beste Bild? Der beste Ton!

Mit langen Schlangen vor den Eingängen startete heute die Münchner Highend 2010 ihren ersten Publikumstag. Das Besucherinteresse war lebhaft – jedenfalls hatten wir am STEREO-Stand alle Hände voll zu tun: Nicht nur Hörtest-CDs und Hefte waren gefragt, sondern auch allerlei technische Beratung. 258 Aussteller meldet der Veranstalter, die Highend Society, – das sind mehr als je zuvor seit Bestehen der Messe. „Der beste Ton, das beste Bild“ lautet das Motto der Highend, seit sie in München stattfindet, aber von der Bilderfront ist wenig zu sehen im Münchner M.O.C. Panasonic zeigt seinen 3D-Plasma-Fernseher, ansonsten geht es fast ausschließlich um den guten Ton. Und zwar vorwiegend um den Stereo-Ton – Surround ist kein großes Thema mehr auf der Highend. Dafür nimmt Streaming und Anbindung des PC an die HiFi-Anlage immer mehr Raum ein, Seit’ an Seit’ mit Plattenspielern, Vinyl-LPs und Röhrenverstärkern. Ein interessantes, spannungsreiches Themenspektrum.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO Newsletter

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren