3D-Sound-System im Panamera (Bild: Burmester)

Burmester bringt Auro-3D ins Auto

Im neuen Porsche Panamera spielt jetzt das „Burmester 3D-Sound-System“, das mit Hilfe des Raumklangverfahrens „Auro-3D“ für eine plastische Klangbühne über dem Armaturenbrett sorgt. Mit 21 Lautsprechern und 21 Endstufen-Kanälen mit einer Gesamtleistung von 1.455 Watt beschallt das System den Panamera. Verbessert wurden auch die exklusiv im Porsche verwendeten „Air Motion Transformer“ von Burmester: Sie sind jetzt mit besonders leichten Folienmembranen bestückt. Und der Center in der Mitte des Armaturenbretts erhielt ein 2-Wege-System für identische Klangcharakteristik in den drei vorderen Kanälen.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren