Audio Pro: Airplay via Wi-Fi Direct

Angekündigt hatten wir ihn schon im letzten Sommer – jetzt gibt’s ihn endlich auch in Deutschland: den All-in-One-Lautsprecher „Allroom Air One“ vom schwedischen Hersteller Audio Pro. Das Besondere daran: Er kann zu WLAN-tauglichen Quellgeräten eine Wi-Fi-Direktverbindung aufbauen. Dabei laufen Anmeldung und Datenübertragung nicht über einen herkömmlichen Router, sondern direkt vom Quellgerät zum Lautsprecher. Das funktioniert sowohl mit Apples Airplay, also aus dem Rechner mit iTunes oder aus dem iOS-Handheld, als auch via DLNA. Die Box ist nur 31 cm breit und knapp 20 cm hoch und tief. Ihr Kunststoffgehäuse ist mit schwarzem, weißem oder rotem Leder überzogen. Im Innern stecken je Kanal ein Hoch- und ein Tiefmitteltöner sowie vier Class-D-Endstufen à 25 Watt. Mit der beigepackten Infrarot-Fernbedienung lässt sich die Lautstärke regulieren, zum nächsten oder vorigen Titel springen, auf Pause schalten oder zwischen den Eingängen (Funk, SPDIF optisch, Analog-Miniklinke) wählen. Der Preis liegt jetzt bei rund 800 Euro.

Zur Übersicht

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren