Glossar

DAT

Digital Audio Tape

Digitales Magnetband. DAT war das erste digitale Aufzeichnungssystem und kam 1987 auf den Markt. Es arbeitet mit Schrägspuraufzeichnung nach dem Prinzip des Videorecorders. Das Datenformat ist CD-kompatibel, also nicht datenreduziert. Allerdings ist die Standard-Taktfrequenz 48 Kilohertz – Digitalsignale mit anderen Ab­tastraten können aber ebenfalls aufgezeichnet werden. DAT war in den Studios fest etabliert, konnte sich im Consumerbereich jedoch nicht durchsetzen.

Zurück

Das Beste aus STEREO

HiFi analog SPEZIAL 2020

148 Seiten Tests, Infos, News und Tipps entfesseln den Reiz analoger Musikwiedergabe. Mehr


HiFi Jahrbuch 1/2020

609 Top-Produkte im Vergleich: Klangcheck, Preise, Technik. Mehr


HiFi Exklusiv 2/2019

Zum Lesen und Träumen, Zurücklehnen und Genießen:
die Highend-Highlights Mehr


MODERN CLASSICS

Zeitloses HiFi Mehr
 


Lautsprecher SPEZIAL

Tests, Infos, Tipps und Tricks rund um alle Lautsprechertypen. Mehr


HiFi Classics 2017

Klassische HiFi-Schätze Mehr
 


STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren