Sie sind hier: News
24.09.2018

Neue M-Serie von Scansonic HD

M-10, M-20, M-40 (von links, Bilder: Scansonic HD)

Die dänische Lautsprechermarke Scansonic HD hat ihrer M-Serie ein neues Design, neue Materialien und neue Treiber verpasst. Alle 3 Modelle arbeiten nach dem Bassreflex-Prinzip, und sie sind mit dem gleichen Hochton-Bändchen bestückt – sowie mit dem gleichen 10-cm-Mittel-Hochtöner, allerdings in unterschiedlicher Anzahl. In der nur 13 cm breiten 2-Wege-Kompaktbox M10 (Paarpreis 650 Euro) tut ein einziger Mittel-Hochtöner Dienst, während die Standbox M-20 (1500 Euro/Paar) einen dieser 4-Zöller für den Mittel-Hochtonbereich, einen zweiten für den Bass einsetzt und die 1,10 Meter hohe M-40 (2000 Euro/Paar) sich sogar insgesamt 4 dieser Chassis leistet. Diese Treiber haben eine Glasfaser-Membran, die durch eine Wabenstruktur verstärkt wird. Alle drei Modelle sind mit höhenverstellbaren Füßen und einem abnehmbaren Schutzgrill ausgestattet und in seidenglänzendem Schwarz oder Weiß erhältlich.

MODERN CLASSICS

Das Beste aus STEREO

Zeitloses HiFi

   

„MODERN CLASSICS" widmet sich aktuellen HiFi-Komponenten im klassischen Look. Edelholz, gebürstetes Aluminium, Röhrenzauber und VU-Meter sind wieder „in".
Die Fertigung heutiger Zeit bietet dabei feinste Verarbeitung edler Materialien, an denen sich neben dem Ohr auch das Auge erfreut.
Das Heft bietet eine Marktübersicht begehrenswerter Komponenten aus allen Bereichen des modernen HiFi im klassischen Gewand.

148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv