Marken

Audia Flight

Audia Flight FL CD Three S

Getestet in Heft 3/2020
Der italienische Spezialist präsentiert einen prall ausgestatteten, fein und mit hochwertigen Teilen gemachten Player, den Betreiber externer Digitalquellen günstig um ein Eingangsmodul erweitern können. Sehr natürlicher, lebendiger und untechnischer Klang.

Audia Flight FLS 10

Getestet in Heft 5/2019
Ein so kraftvoll wie subtil aufspielender Verstärker. Dank großzügiger Leistungsreserven und vollem Klang auch schon bei geringer Lautstärke für fast alle Lautsprecher geeignet. Exzellent verarbeitet. 2 x XLR, 3 x Cinch-Eingänge; Optionen f. Phono und DAC; Tape-Ausgang; Vorstufenausgänge in XLR und Cinch; Kopfhörerausgang; 2 x LS-Ausgang f. Bananas, Kabelschuhe und blankes Kabel; Metallfernbedienung; Display; Eingangsempfindlichkeit regelbar.

Audia Flight Three S

Getestet in Heft 5/2016
Satt, rhythmisch, farbstark und pfeilschnell, symmetrisch sogar noch etwas besser. Fernbedienung, vier unsymmetrische und ein symmetrischer Hochpegeleingang, Endstufeneingang, Kopfhörerverstärker, Phono-MM/-MC und USB nachrüstbar. Hohe Leistung mit Reserven, insgesamt sehr gute Werte, wobei die nicht auf die Spitze getriebenen Verzerrungs- und Dämpfungswerte auf geringe Gegenkopplung hindeuten. Eine Musikmaschine allererster Sahne – und das zum bezahlbaren Preis!

Vertrieb

Sieveking Sound
+49 421 68 48 93-0
  http://www.sieveking-sound.de

STEREO Premium Händler

Hersteller

Audia Flight
  http://www.audia.it

Zurück

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren