MLS 3 (Bild: Piega)
MLS 3 (Bild: Piega)

MLS 3

Schlanker Dipolstrahler von Piega

| UW

Der Schweizer Spezialist für Aluminiumgehäuse und Bändchenhochtöner erweitert seine „Master Line Source“-Serie um das schlankere Modell MLS3. Die Box ist mit 4 Bändchen-Mittel-Hochtönern bestückt, die nach dem Dipol-Prinzip arbeiten und den Schall zugleich vorn und rückwärtig abgeben, wo eine aus Lamellen bestehende akustische Linse dafür sorgt, dass hinter der MLS 3 ein diffuses Schallfeld entsteht. Der rückwärtig abgestrahlte Schallanteil kann, je nach Abstand zur Rückwand, mit wenigen Handgriffen so angepasst werden, dass stets eine ausgewogene und raumfüllende Wiedergabe erfolgt. Für die nur 23 Zentimeter breite Schallwand hat Piega eigens eine kleinere Version des Bändchens konstruiert. Für den Bass sind zwei 18-cm-Tieftöner und zwei gleichgroße Passivmembranen zuständig. Auf dem Preisschild steht 31.900 Euro / Paar.

Zur Übersicht

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren