Magister Pro mit optionalem Ständer und Odin (Bilder: Kennerton)
Magister Pro mit optionalem Ständer und Odin (Bilder: Kennerton)

Hörzone vertreibt Kennerton-Kopfhörer

Die Kopfhörer des russischen Herstellers Kennerton sind jetzt in Deutschland über den Münchner Vertrieb „Hörzone“ erhältlich. Dazu gehört zum Beispiel das geschlossene Modell „Magister Pro“ mit Eichenholzgehäusen, das wahlweise mit Ohrpolsterbezügen aus echtem Lammleder oder aus Kunstwildleder erhältlich ist. Beide Versionen kosten 800 Euro. Am oberen Ende der Preisskala ist der magnetostatische „Odin“ (2400 Euro) angesiedelt. Er hat eine Membran aus 10 μm Polyamidfolie und soll auch an Porti-Playern ausreichend laut spielen. Bitte beachten Sie, dass die Preise im Online-Shop von Kennerton Netto-Preise ohne Mehrwertsteuer und Importzoll sind. Hörzone erledigt dagegen sämtliche Importformalitäten und nennt Bruttopreise.

Zur Übersicht

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren