HiFi-Urgestein Ekkehard Ernstberger gestorben

Er hatte schon ein HiFi-Studio, als der Beriff HiFi in Deutschland noch weitgehend unbekannt war: Ekkehard Ernstbergers „Studio 3“ in der Münchner Kaiserstraße war der Geheimtipp für Audiophile und solche, die es werden wollten. Letzte Woche ist Ekkehard Ernstberger gestorben. Seinen Laden hatte er schon letztes Jahr aufgegeben. Vier Jahrzehnte lang hielt Erstberger das HiFi-Fähnlein hoch – immer bayerisch-barock, in Lederhose, mit klarer Ansage, aber stets kompetent. Kunden des Studio 3 können sich in Service- und Garantie-Angelegenheiten an HiFi-Concept in der Münchner Wörthstraße 45 wenden.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren