Vento 896-2 (Bild: Canton)
Vento 896-2 (Bild: Canton)

Diverse Neuerungen

Facelift bei Canton

Zwar stellt Canton nicht auf der IFA aus – hat aber doch diverse Neuigkeiten zu vermelden. Den Standlautsprechern der Serien Chrono, Chrono SL und Vento hat Canton mehr Gehäusevolumen und Tieftöner mit „Double Cone“-Membranen mit durchgängiger Membranfläche spendiert – und den Chrono- und Chrono-SL-Topmodellen größere Tieftöner. Anstelle von Aluminium-Konusmembranen kommen bei den Chrono-Boxen im Mittel- und Tieftonbereich jetzt Titan-Chassis zum Einsatz. Chrono SL und Vento.2 wurden mit schraubenlosen „Diamond-Cut“-Alumuniumringen verziert, und bei den Vento-Modellen hat Canton die Sockelkonstruktion modernisiert. Die Stückpreise reichen bei der Chrono-Serie von 310 bis 950 Euro, bei den Chrono-SL-Modellen von 370 bis 1300 Euro und bei der neuen Serie Vento .2 von 480 bis 1750 Euro.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren