Vento 896-2 (Bild: Canton)
Vento 896-2 (Bild: Canton)

Diverse Neuerungen

Facelift bei Canton

Zwar stellt Canton nicht auf der IFA aus – hat aber doch diverse Neuigkeiten zu vermelden. Den Standlautsprechern der Serien Chrono, Chrono SL und Vento hat Canton mehr Gehäusevolumen und Tieftöner mit „Double Cone“-Membranen mit durchgängiger Membranfläche spendiert – und den Chrono- und Chrono-SL-Topmodellen größere Tieftöner. Anstelle von Aluminium-Konusmembranen kommen bei den Chrono-Boxen im Mittel- und Tieftonbereich jetzt Titan-Chassis zum Einsatz. Chrono SL und Vento.2 wurden mit schraubenlosen „Diamond-Cut“-Alumuniumringen verziert, und bei den Vento-Modellen hat Canton die Sockelkonstruktion modernisiert. Die Stückpreise reichen bei der Chrono-Serie von 310 bis 950 Euro, bei den Chrono-SL-Modellen von 370 bis 1300 Euro und bei der neuen Serie Vento .2 von 480 bis 1750 Euro.

Zur Übersicht

HiFi Jahrbuch 2021

STEREO HiFi Jahrbuch 2021: das Sammel- und Nachschlagewerk der aktuell von STEREO getesteten und noch lieferbaren Geräte und Schallwandler.
Geballte Kaufberatung auf 184 Seiten.
Jetzt überall dort, wo es Zeitschriften gibt.

Nur 9,80 Euro (Epaper 8,99 Euro).
Jetzt bestellen!

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren