Melissa auf Kryna-Base (Bild: SoReal Audio)
Melissa auf Kryna-Base (Bild: SoReal Audio)

Melissa

Deutscher Verstärker, russische Röhren

SoReal Audio hat einen Vollverstärker nach eigenen Vorstellungen bauen lassen: Er heißt Melissa, arbeitet mit 2x2 russischen Endröhren 6550 NOS in Gegentaktschaltung und ist mit 2x50 Watt Ausgangsleistung an 6 Ohm spezifiziert.

Wahlweise kann er auch mit  KT88- oder KT90-Röhren bestückt werden. Dank Auto-Bias Funktion muss der Arbeitspunkt der Röhren auch nach längerer Laufzeit nicht nachgestellt werden. An einem Kippschalter kann zwischen Trioden- und Ultralinearbetrieb gewechselt werden, um den Verstärker an die verwendeten Lautsprecher und den persönlichem Geschmack anzupassen. Das Gerät wird in Deutschland hergestellt, und auch die Kondensatoren stammen aus deutscher Fertigung. Seitenteile aus echtem Holz zieren das resonanzoptimierte Gehäuse. Der Preis: 7700 Euro.

www.soreal-audio.de

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO Newsletter

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren