Test: Vollverstärker

Vollverstärker Vincent SV 228 im Test

Kennen wir uns nicht? – Seit mehr als 25 Jahren überraschen Víncent-Verstärker mit besonders gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. In diese Tradition soll sich der brandneue SV-228 nahtlos einreihen.

Preis: um 2000 € (Stand: 13.06.2022)
| Michael Lang


Beim ersten Blick auf diesen kraftvollen Hybrid-Vollverstärker werden bei der Betrachtung der feingliedrigen VU-Meter unwillkürlich Assoziationen zu traditionellen japanischen Verstärkern geweckt, so vertraut erscheint die äußere Hülle. Das Innenleben jedoch ist topaktuell, und in Iffezheim ist man ziemlich stolz auf die Verschmelzung von zeitgemäßer Röhrentechnologie in der Vorverstärkersektion und einer kraftvollen Endstufe, die mit rund 180 Watt Sinusleistung an vier Ohm pro Kanal die allermeisten Lautsprecher ordentlich auf Trab bringen dürfte.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren