Test: DAC

Thivan Labs DAC Tube Music Processor 9038

Der Musik-Experte – Abgabetermin: Montag, High Noon. Tut mir leid, liebe Kollegen, das wird nix. Dafür habe ich mit dem aus Vietnam stammenden Röhren-D/A-Wandler Thivan Labs Dac Tube Music Processor 9038 einfach zu viel Spaß – insbesondere mit seinen musikalischen Qualitäten.

Preis: um 2400 € (Stand: 09.02.2021)
| Michael Lang

Vietnam ist für die meisten HiFi-affinen Zeitgenossen ein ziemlich weißer Fleck auf der Landkarte. Betrachtet man den Thivan 9038, wie ich ihn hier in Kurzform nenne, stellt man schnell fest, dass es zumindest in unserem konkreten Fall wohl kaum an der Qualität oder dem Preis des Produktes liegen kann.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren