Test: Kabel

Stockfisch TTC Pro

Werke aus der Wissenschaft – Kabel und ihr klanglicher Einfluss sind bei HiFi-Fans so umstritten wie kaum ein anderes Thema. Nun versucht Stockfisch-Chef Günter Pauler ganz unaufgeregt, aber sehr gründlich, beim Lautsprecherkabel mit diversen Legenden aufzuräumen.

| Michael Lang


Je größer das Angebot und je höher die Preise, desto hitziger die Diskussionen. Selten geraten sich die Diskutanten in diversen HiFi-Gruppen so schnell in die Haare wie beim Thema Kabel. Die einen gestehen den Drähten „Komponentenstatus“ zu, während andere von Autosuggestion und Voodoo sprechen. Ich selbst habe mich in meiner bisherigen Redakteurslaufbahn mit offiziellen Äußerungen zu diesem Aspekt unseres Hobbys immer bedeckt gehalten, aber über die Jahrzehnte gesehen natürlich etliche Kabel beruflich wie privat in verschiedensten Anlagenkonfigurationen gehört.

Und seit der intensiven Beschäftigung mit Paulers TTC-Pro-Lautsprecherkabeln kribbelte es mir so in den Fingern, dass es nun soweit ist: Ich werde meine professionelle Einschätzung zu diesem Kabel zu Papier bringen, was selbst die Kollegen verstörte und zu Nachfragen wie: „Du wolltest doch nie Kabel testen, was ist denn mit dir los?“ verleitete. Was also verursachte meinen Meinungsumschwung zum Thema Kabel?

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren