Test: Vollverstärker / DAC-CD-Spieler

Rotels Jubiläumsedition DT-/RA-6000 exklusiv im STEREO-Test

Happy Birthday – Das Familienunternehmen Rotel wird 60 und zu diesem Anlass haben die Japaner zwei diamantene Hochkaräter zum Jubiläum erschaffen, den Vollverstärker RA-6000 und den DAC-CD-Spieler DT-6000.

| Tom Frantzen


Kein Zweifel, einfach ist es nicht, bei einem derart spektakulär guten Portfolio zum Jubiläum nochmal etwas ganz Besonderes zu kreieren. Und selbstverständlich muss und sollte man auch nicht unbedingt ganz von vorne anfangen und versuchen, auf Biegen und Brechen das Rad neu zu erfinden. Rotel-Fans werden es ohnehin längst gesehen haben, der RA-6000 hat einen Bruder namens RA-1592 mkII.

Das ist nicht nur nicht zu leugnen – neben den Bedienelelmenten und Dimensionen zeigen schon die mühelos freigesetzten Leistungen der klassischen Class AB-Endstufe von satt über 200 und um 350 Watt an vier Ohm die Verwandtschaft auch im Messlabor –, sondern auch vernünftig. Das ist ein Amp für Menschen, die es ernst meinen und wissen wollen!

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren