Test: Aktiver Funk-Lautsprecher

Q Acoustics Q Active 200

Besonders Smart – Q Acoustics schickt das brandneue Kompakt-Aktiv-System Q Active 200 ins Rennen. Mit ungewöhnlichem Design, innovativer Technik und einem offensiven Preisschild könnten die smarten Funk-Lautsprecher das Feld gehörig aufmischen.

Preis: um 2000 € (Stand: 11.11.2020)
| Julian Kienzle

Die Engländer von Q Acoustics haben einen gewissen Ruf zu verlieren. Mit passiven Lautsprechern, die etwas ungewohnt aussehen und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis vorweisen, konnte sich die vergleichsweise junge Firma (gegründet 2006) bereits nach relativ kurzer Zeit etablieren.

Immer wieder gehen die Entwickler dabei auch ganz eigene Wege, wie zuletzt etwa mit den innovativen Tensegrity-Standfüßen, die speziell für die kompakte Concept 300 entwickelt wurden und bei denen Stahlstreben und -seile einen durch Zug und Druck stabilisierten Fuß mit möglichst geringer Reflexionsfläche bilden. Ein ganz ähnliches Konzept findet nun auch bei den Füßen der neuen Q Active 200 Anwendung.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren