Test: Komplett-Anlage

Micromega MySystem

3,2,1... Meins! – Mit dem MySystem bietet Micromega eine komplette Anlage aus einer Hand, die nicht nur Neueinsteiger selbstbewusst anspricht. Können die Micros uns mit Mega-Sound beeindrucken?

| Julian Kienzle

Ein Paar Passiv-Boxen, ein modern ausgestatteter Vollverstärker im handlichen Format sowie hochwertige Kabel: So präsentiert sich die „MySystem“-Komplettanlage aus dem Hause Micromega. Alles ist in Frankreich mit hohen klanglichen Ansprüchen gebaut. Na danke, schon wieder eine Anlage die sich kein Mensch leisten kann… Aber halt, was lesen wir da? Nur drei Stellen vor dem Komma? Okay, das wird spannend!

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren