Test: Vollverstärker

Kompakter Vollverstärker mit Vollausstattung: Pro-Ject MaiA DS3

Was Ihr wollt – Wer bietet mehr, fragt man sich angesichts von Größe, Ausstattung und Preis des Vollverstärkers Pro-Ject MaiA DS3. Und nicht weniger spannend ist die Frage: Wer braucht mehr?

| Michael Lang


Rohstoffsparend kompakt zu bauen ist bei Pro-Ject schon immer Thema gewesen, seit die Österreicher sich nicht mehr nur in ihrer Rolle als größter Plattenspielerproduzent des Erdballs verstehen, sondern auch eine Elektronik-Produktpalette im Angebot haben, die sich ebenfalls weltweit als Verkaufsrenner erwiesen hat.

Innerhalb einer Serie sind dabei Boden und Deckel gleich, lediglich Front und Rückseite variieren von Modell zu Modell.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren