Service: Kleinkredite

Geld leihen für Sachwerte?

Traumverstärker auf Pump – Die Einstellung, nur dann etwas zu kaufen, wenn auch das Geld dafür da ist, ist solide und löblich, aber derzeit ist die Situation außergewöhnlich, denn das Geld für Wünsche ist extrem billig, und die Produkte verteuern sich rapide. Deshalb kann man womöglich nochmal neu nachdenken.

| Tom Frantzen


Ende 2021 erreichte die offizielle Inflation in Deutschland 5,2 %, das gab es Jahrzehnte nicht mehr. Inflation ist gleichbedeutend mit Geldentwertung und Kaufkraftverlust. Ein eventuelles Guthaben auf der Bank schmilzt real geradezu dahin und dagegenstehende Habenzinsen sind derzeit so niedrig, dass sie das niemals ausgleichen können. Hinzu kommt, dass eine Inflation natürlich dazu führt, dass die Preise steigen, da auch für die Produzenten alles teurer wird. Und weil auch die Banken auf ihre Kosten kommen müssen, werden der geduldete Dispokredit auf dem Girokonto oder gar Überziehungszinsen teurer.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren