Test: Standlautsprecher

Exklusivtest: DALI KORE - Faszination pur

Einen State-of-the-Art-Lautsprecher hatte der dänische Lautsprecherriese DALI zum Pressetermin im Münchner MOC versprochen. In seltener Einigkeit verließen die Gäste nach der Demo der DALI KORE mit einem breiten Grinsen im Gesicht den Vorführraum.

| Michael Lang


High End, Mai 2022, München – für die anwesenden Presseleute bedeutet das vier hektische Tage, ein Wettlauf gegen die Zeit, um möglichst viele spannende Neuheiten zu entdecken, sich erklären zu lassen und zumindest die ein oder andere kurze Hörprobe auf einem brauchbaren Sitzplatz zu ergattern.

Trotz dieser Begleitumstände war der DALI-Vorführraum prall mit Presseleuten gefüllt, als deren CEO Lars Worre und sein Team den Hintergrund und Anspruch der KORE erläuterten. Was durchaus vonnöten war, denn dass DALI, bekannt für eine bodenständige Preisgestaltung seiner Lautsprecher, einen Koloss von rund 140 Kilo Gewicht bei 170 Zentimetern lichter Höhe und einem Paarpreis von 80.000 Euro zeigen würde, war nun wirklich nicht unbedingt zu erwarten. Denn an hochpreisigen Lautsprechern von kleinen Manufakturen herrscht wahrlich kein Mangel.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren