Test: Standlautsprecher

Canton Reference 3K

Tänzeln wie ein Schmetterling – so lautet der erste Teil eines berühmten Zitats von Muhammad Ali, dem vormaligen Cassius Clay. Diese Eigenschaft legte die großvolumige Standbox Canton Reference 3K im Test mühelos an den Tag. Ob sie sich auf den zweiten Teil des Zitats ebenso gut verstand, klärt STEREO auf den folgenden Seiten.

Preis: um 10400 € (Stand: 13.01.2021)
| Michael Lang

Gut 56 Kilo bringt die Reference 3K auf die Waage – im Boxsport würde sie damit ihren Platz in der Weltergewichtsklasse finden. Und will „stechen wie eine Biene“, wie es im zweiten Teil des Ali-Zitats heißt. Am liebsten mitten in das Herz der Musikliebhaber.

Doch bevor sie diesen Versuch unternehmen kann, gilt es, dieses Gewicht möglichst nicht allein von A nach B, womöglich auch noch über Treppenstufen, auf eine räumlich höhere Ebene zu transportieren.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren