Test: Plattenspieler

Burmesters „kleiner“ Plattenspieler 217 im Test

Beinah eine Zeitmaschine – Zielte die Berliner Manufaktur mit dem Spitzenmodell 175 ganz eindeutig auf die klassische Burmester-Fangemeinde, die bei höchster Qualität alles aus einer Hand bevorzugt, erweitert der brandneue Plattenspieler 217 nicht nur durch seinen günstigeren Preis den potenziellen Kundenkreis.

Preis: um 20000 € (Stand: 19.09.2021)
| Michael Lang


Die Denksportaufgabe für das Burmester-Team war anspruchsvoll: die Klangqualität unter allen Umständen sehr hoch halten, dabei den Preis spürbar reduzieren und im Teich der Analogfraktion so selbstbewusst schwimmen, dass man für die Marke Burmester neue Fans gewinnen kann.

Um es kurz zu machen hier die wichtigsten Maßnahmen, um dieses Ziel zu erreichen: Die eingebaute ultimative Phonovorstufe des 175 fiel weg, und auch das große externe Netzteil samt der Unterstellbasen für Laufwerk und Netzteil sucht man vergebens. Von den vier Antriebsmotoren des 175 sind beim 217 zwei in Urlaub geschickt worden, und der mehr als 15 Kilo wiegende Sandwich-Plattenteller beim großen Bruder wich einem Exemplar mit rund sieben Kilo, das von zwei langlebigen Rundriemen auf die ab Werk exakt eingestellte und von der Steuerung überwachte Drehzahl gebracht wird.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren