Test: Kabel

Boaacoustic „Evolution BLACK.serie“

Eine große Mix-Tour – In den Kabeln seiner neuen „Evolution BLACK.serie“ setzt Boaacoustic auf einen Mix aus Kupfer und Silber. Wir gingen quer durch ihre Klangwelt auf Hör-Tour.

| Matthias Böde

In Asien ist man schon längst auf den Geschmack der highendigen Kabelmixturen des Berliner Anbieters JIB-Germany gekommen, der hierzulande unter der Marke Boaacoustic auftritt, was auf die Dicke gerade seiner Boxenkabel verweisen mag, die sich wie Boas durchs Zimmer schlängeln. Achtungserfolge erzielte die Manufaktur etwa mit einem durch dralle Prägnanz wie Ausgeglichenheit punktenden NF/LS-Doppel in STEREO 10/17. Seitdem ist auch Boaacoustics exzellenter Phonoleiter „Silver Galaxy“ bei uns im Dauereinsatz.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren