Service: Werks-Updates, Tuning und Module

Aufrüstoptionen im STEREO-Check

Aufrüstungsverhandlungen – Neben der Neuanschaffung bieten einige Hersteller hochwertiger Audiokomponenten auch die Möglichkeit, Geräte oder Lautsprecher auf den neuesten und höheren Stand zu bringen. STEREO beleuchtet schlaglichtartig das Angebot an Updates, Upgrades und Tuning-Angeboten.

| Tom Frantzen


Die während der Corona-Krise nicht freiwillig ausgesuchte „Gefangenschaft“ oder Isolation während Lockdown, akuter Erkrankung oder aber auch die erweiterten Homeoffice-Aufenthalte haben gezeigt, dass die Rückbesinnung auf die eigenen vier Wände sich durchaus auch auf die HiFi-Anlage fokussiert hat. Es war dann beileibe nicht immer die teure Neuanschaffung, sondern auch das Zubehör, die Peripherie oder die womöglich vernünftige Überholung vorhandener Komponenten, bei denen man sich mal etwas gönnen wollte. Wenn schon „Cocooning“, dann richtig.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren