Test: CD-Player

Audionets neuer CD-Player ART G5 im Exklusiv-Test

Nach mehr als zehn Jahren zeigt Audionet den Nachfolger des sehr erfolgreichen CD-Players Art G3 – den komplett überarbeiteten ART G5.

Preis: um 8500 € (Stand: 11.04.2022)
| Michael Lang


Dass ein HiFi-Gerät über mehr als zehn Jahre produziert und erfolgreich verkauft wird, passiert nicht allzu häufig. Noch seltener gibt es diesen Fall im Bereich der sonst hektisch neue Modelle präsentierenden Digitalwelt. Alle Nase lang gibt es neue Wandler mit immer abenteuerlicheren Taktraten, Filterungsoptionen und weiteren, scheinbar unentbehrlichen Gimmicks.

Die ehemaligen Bochumer, die längst in Berlin heimisch geworden sind und dort Entwicklung wie Produktion sowie einen Showroom angesiedelt haben, ließen sich von diesem hektischen Aktionismus allerdings nicht anstecken, zeigten ihnen doch regelmäßige Klangvergleiche mit hochkarätigen tagesaktuellen Wettbewerbern, dass der ART G3 immer noch ein klangliches Schwergewicht ist.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren