Test: Vollverstärker

Vollverstärker Accuphase E-280 im Test

Klasse Streber – Accuphase hat seinen kleinen Vollverstärker perfektioniert. Und der E-280 wurde nicht nur richtig klasse, sondern hat das Zeug zum Klassenprimus!

Preis: um 5100 € (Stand: 24.08.2021)
| Matthias Böde


Was unter Schülern verpönt ist, gilt bei HiFi-Komponenten als Tugend: das Streben nach Höherem. Und kaum eine Marke strebt so konsequent danach, die technischen wie klanglichen Grenzen etwa seiner Vollverstärker immer weiter auszuloten, wie Accuphase aus Yokohama. Mit jeder Generation, die beim Einstiegsmodell seit dem 2010 vorgestellten E-250 in Zehnerschritten weiterzählt, geht es mittels besserer Bauteile und ausgefeilterer Lösungen step-by-step voran. Und STEREO verfolgt dieses zähe Ringen noch viel länger.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren