Anzeige

Glossar

Letterbox

Letterbox

Letterbox ist ein Verfahren, das bei der Anpassung von 16:9- oder 2,35:1-Bildern auf einen 4:3-Fernseher zum Einsatz kommt. Dabei entstehen am oberen und unteren Rand der Bildröhre mehr oder weniger breite schwarze Balken. Dieses Verfahren wurde oft bei TV-Übertragungen von Breitwandfilmen verwendet. Moderne Bildschirme sind meist im Breitwandformat gebaut weswegen Letterbox Phänomene selten auftauchen. Stattdessen entsteht hier häufig eine sogenannte Pillarbox.

Zurück

Das Beste aus STEREO

HiFi Exklusiv 2/2021

Zum Lesen und Träumen, Zurücklehnen und Genießen:
die Highend-Highlights Mehr


HiFi Jahrbuch 1/2021

600 Top-Produkte im Vergleich: Klangcheck, Preise, Technik. Mehr
 


HiFi analog SPEZIAL 2020

148 Seiten Tests, Infos, News und Tipps entfesseln den Reiz analoger Musikwiedergabe. Mehr


MODERN CLASSICS

Zeitloses HiFi Mehr
 


Lautsprecher SPEZIAL

Tests, Infos, Tipps und Tricks rund um alle Lautsprechertypen. Mehr


HiFi Classics 2017

Klassische HiFi-Schätze Mehr
 


STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren